logo stringendo2017farbe

 

 

 

brasStones Logo2017farbe

logo Windaction farbe2017

Ein besonderes musikalisches Projekt unserer Schule ist es, in der Klasse 5 Ihrem Kind die Möglichkeit zu eröffnen, das Spiel auf einem Streichinstrument (Geige, Bratsche, Cello) oder einem Blasinstrument (Trompete, Posaune, Saxophon, Klarinette, Querflöte, Tuba) zu erlernen. Die kontinuierliche Arbeit mit einem Instrument wirkt sich bei Kindern auch auf die Lernfähigkeit in anderen Bereichen nachweislich positiv aus, insbesondere die sozialen Kompetenzen werden durch das gemeinsame Musizieren gestärkt. Dabei wollen wir gemeinsam mit der Musikschule Lünen auf die Jeki-Musiker in unserem Projekt eingehen, um die in der Grundschule erworbenen Fähigkeiten weiter auszubauen.

Ursprung

Am 10. März 2001 wurde die „Dr.-Werner-Jordan-Stiftung“ feierlich im Neubau des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums gegründet. Werner Jordan war bis 1935 Schüler am Stein. „Auf die Musik kam ich, weil sie im Leben meines Mannes große Bedeutung hatte. Bei der Härte seines Berufes, wie er ihn verstand und praktizierte, diente sie ihm zur Entspannung und war zugleich Kraftreservoir, aus dem er schöpfen konnte.“ Mit diesen Worten erläuterte Dr. Gerda Jordan ihre Idee, eine Stiftung zur Erinnerung an ihren verstorbenen Mann und zugunsten der Musikförderung an unserer Schule ins Leben zu rufen. Für uns alle am Freiherr-vom-Stein Gymnasium ist die Stiftung ein einmaliges und wunderbares Geschenk.

Anklicken eines Bildes öffnet die Diashow

 

 

 



  EinStein-Forschungswerkstatt