Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

Friedenstraße 12

44532 Lünen

fon: 02306-202320

fax: 02306-2023230

mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldetermin: 

Montag 13.02.2017 9.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr
Dienstag 14.02.2017 9.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 15.02.2017 9.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 16.02.2017 9.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr
Freitag 17.02.2017 9.00 - 12.00 Uhr  

 

Download: Anmeldeformular Klasse 5, Anmeldung BuchAG

Für die Anmeldung zur Aufnahme in die Klasse 5 benötigen Sie:


  • das Familienstammbuch oder die Geburtsurkunde
  • das letzte Zeugnis der abgebenden Schule im Original
  • Das Original des Anmeldescheins, den Sie von der Grundschule erhalten haben, Sie können Ihr Kind nur an einer weiterführenden Schule anmelden.
  • Anhang Schulformempfehlung, Übergangsbogen der Grundschulen (wenn ausgegeben)

Drei Freunde können bei der Anmeldung angegeben werden, diese Wünsche werden wir weitestgehend erfüllen. Unbedingt sollten Sie uns eine Telefonnummer nennen, unter der wir Sie während der Schulzeit bei Notfällen erreichen können.
Gemeinsam mit dem Anmeldebogen füllen Sie auch den Fahrkartenantrag und die Anmeldung zu unserer BuchAG aus.

(Eine Fahrtkostenerstattung erfolgt, wenn der Wohnort mehr als 3,5 km weit weg ist und das „Stein“ das nächstgelegene Gymnasium ist.)

Die Aufnahme ist nicht abhängig von der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen oder den Zensuren auf dem letzten Zeugnis.

Informationen zum Aufnahmeverfahren

  • vier parallele Klassen in der 5. Jahrgangsstufe sind möglich
  • Richtwert: 26 – 29 Schülerinnen und Schüler pro Klasse
  • wichtigste Aufnahmekriterien bei Überbelegung der Klassen: Geschwisterkinder und Schulweg
  • Die Schulformwahl der Eltern innerhalb Lünens wird gewährleistet.
  • Gesprächsangebote und intensive Beratung schon vor der Anmeldung

Klassenbildung 


  • 3 Freunde kommen nach Möglichkeit in eine Klasse
  • Empfehlungen der Grundschule zur Klassenbildung
  • Besuch der neuen Klassenlehrer in ausgewählten Klassen der Grundschulen
  • frühzeitige Einbindung aller Beteiligten bei Kindern mit besonderem Förderbedarf
  • möglichst ausgeglichenes Verhältnis von Jungen und Mädchen sowie Kindern mit Migrationshintergrund
  • Kennenlernnachmittag: erste Begegnung mit Klassenlehrern, Klassenkameraden, Paten und Wahl der Instrumente für die Jordan-Orchester-Förderung (nach Wunsch) vor den Sommerferien

Aktuelle Termine

Anmeldung

Hier gelangen Sie in den internen Bereich unserer Website.

 

 EinStein-Forschungswerkstatt