EinSteinTag1

EinSteinTag2

Die Theater AG„Ich kann etwas aus meinem Leben machen, etwas erreichen! Und das will ich jetzt tun!“ – Was passiert, wenn man das Risiko eingeht und für sich selbst Entscheidungen trifft, deren Folgen noch nicht abzusehen sind? Dieser Frage gehen die jungen Stein-Autorinnen Lena von der Krone, Franca Neumann und Johanna Wohlert in ihrem neuen Stück „Equilibrium“ nach.
Was macht einen Menschen zu dem, was er ist? Was macht ein glückliches und erfülltes Leben aus?
Die Aufführung findet am Freitag, 23. Juni um 16.00 Uhr statt

Am Morgen des 13.02.2017 ging unsere Reise nach Trier am Theaterparkplatz los. Nach vier Stunden Busfahrt sind wir endlich im Warsbergerhof, unserer Unterkunft für die nächsten Tage, angekommen. Danach konnten wir alle auf unsere Zimmer und unser Gepäck ausräumen.
Nachmittags haben wir in Dreier- und Vierergruppen eine Stadtrallye über die Sehenswürdigkeiten von Trier gemacht. Am letzten Tag wurde die beste Gruppe prämiert. Als wir damit fertig waren, kehrten wir zum Kolpinghaus zurück und hatten bis zum Abendessen Freizeit.

Vofi-Party
Eltern feiern für ihre Kinder: Die Vorfinanzierungs-Fete des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums findet am Samstag, 25. März, statt. Damit wollen die Eltern des Abiturjahrgangs ihre Kinder bei der Finanzierung der Abifeier unterstützen. Das Motto: „Abi Potter und das Stein der Weisen“.
Beginn ist um 20.17 Uhr im Lükaz, Kurt-Schumacher-Straße 40. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 6 Euro, an der Abendkasse 8 Euro. Karten gibt es bei Optiker Schnurbusch, Münsterstraße, und in der Paracelsus-Apotheke in Brambauer, Königsheide 46. Eingeladen sind alle, die in gepflegter Atmosphäre einen schönen Abend verbringen möchten.

Die 9c hat im Rahmen des Politikunterrichts eine Rede für das Europäische Parlament  verfasst, diese an einen Abgeordneten geschickt und tatsächlich eine umfassende und positive Antwort erhalten:

Sehr geehrte Damen und Herren, Mitglieder des Europäischen Parlaments,

zunächst einmal freuen wir uns, dass wir hier vor Ihnen sprechen dürfen und hoffen, dass wir Sie zum Denken anregen können. Wir, die Klasse 9c des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Lünen, haben uns im Politikunterricht mit der Frage beschäftigt, ob die europäischen Staaten im Umgang mit Flüchtlingen gemeinsam handeln sollten. Wir waren uns einig, dass die europäischen Staaten in dieser Angelegenheit gemeinsam handeln sollten.

Fussball WKIV VorrundeZum ersten Mal vertraten unsere jüngsten Kicker bei den diesjährigen Kreismeisterschaften das FSG. Und dabei konnten sie in jedem Fall an die Erfolge der älteren Jahrgänge anknüpfen. Mit jedem Spiel verbesserten sie ihr Zusammenspiel, was sich auch in den Resultaten widerspiegelt. Sie gingen in jedes Spiel mit einer 1:0 Führung, da sie die Technikübungen, die in der Wettkampfklasse IV vor jedem Spiel durchgeführt werden, drei Mal für sich entscheiden konnten.

60Jahre Abitur60 Jahre nach dem Abitur besuchen ehemalige Schüler das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

„Wir machen eine kleine Führung durch die Schule“, sagte Heinrich Kröger, Leiter des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums (FSG) und freute sich am Samstag auf besondere Gäste: Ehemalige Abiturienten der Klasse O 1 sb, die vor 60 Jahren am FSG das Abitur machten.

Fussball WKIIDie Fußballer der Jahrgänge 2001 bis 2003 des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums haben sich den Kreismeister-Titel gesichert.
Das Halbfinale gewann die Mannschaft von Trainer Simon Erling souverän gegen das Pestalozzi-Gymnasium aus Unna mit 3:1 (Tore: Tom Schultz & Enrico Masur 2). Im anschließenden Finale ging das Friedrich-Bährens-Gymnasium aus Schwerte zunächst mit 1:0 in Führung, ehe die Stunde von Stoßstürmer Philipp Schwarz schlug.

Steinkonzert Plakat

Schwanensee2Im Rahmen unseres Eph-Musikkurses waren wir am Sonntag, 19.03.2017 im Opernhaus Dortmund, um dort das ausverkaufte Ballettstück Schwanensee zu sehen. Bei der Inszenierung handelt es sich um eine moderne Fassung von Xin Peng Wang unter Berücksichtigung der Choreographie von Marius Petipa im 2. und 4. Akt und der Musik von Peter Tschaikowsky. 

Fussball WKIIIaDie Fußballer der Wettkampfklasse III (Jahrgang 2003-2005) des Freiherr-vom-Stein Gymnasiums sind Kreismeister geworden.
In einem spannenden Halbfinale gegen das Clara-Schumann-Gymnasium aus Holzwickede lag die Mannschaft des FGS zur Halbzeit zunächst 1:0 zurück. Michel Holzenthal konnte in der zweiten Halbzeit durch einen verwandelten Elfmeter zum 1:1 ausgleichen. In der anschließenden Verlängerung fielen keine Tore, sodass es zum Elfmeterschießen kam. Zum Held dieses Elfmeterschießen wurde Luca Umbach, der es schaffte den entscheidenden Elfmeter zu halten und damit den 8:7 Sieg zu sichern.

Aktuelle Termine

Montag, 15. 10. 2018
Herbstferien Nordrhein-Westfalen
Montag, 29. 10. 2018
Anmeldung Elternsprechtag
Dienstag, 30. 10. 2018
1. Schulkonferenz
Mittwoch, 31. 10. 2018
EinStein Methodentraining I 4.-5. Std.
Donnerstag, 01. 11. 2018
Allerheiligen
Freitag, 02. 11. 2018
beweglicher Ferientag

Anmeldung

Hier gelangen Beschäftigte des FSG in den internen Bereich der Website. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

 

 

 



  EinStein-Forschungswerkstatt