Aktuelles

Internetwettbewerb FranzoesischAuch in diesem Jahr hat das FSG am Internetwettbewerb Französisch teilgenommen. Unter der Betreuung von Frau Blosch sind ein Französischkurs der 7. Klasse (7a) sowie einige engagierte Schülerinnen der 8. Klasse aus dem Kurs von Frau Thamm an den Start gegangen.

Der Interwettbewerb Französisch findet jedes Jahr am 22. Januar anlässlich der Unterzeichnung des Elysée-Vertrags, dem deutsch-französischen Freundschaftsvertrag, statt.

BioLKQ1No04Am 18.12.2018 besuchte der Biologie Leistungskurs der Q1 von Frau Mertens das Schülerlabor, um dort die im Unterricht besprochenen Themen, wie die PCR Methode und die Gelelektrophorese, praktisch durchzuführen.
Um 7:50 Uhr ging es am Dortmunder HBF los, damit wir dann pünktlich um 9:00 Uhr im Schülerlabor anfangen konnten.
Es gab am Anfang eine Einführung von einem Studenten der Bochumer Universität, der gerade seinen Master für Biologie und Chemie auf Lehramt machte.

2018DelphStellvertretend für die Gruppe der Schülerinnen, die Anfang des Jahres die DELF-Prüfung bestanden hat, erhielten Juliane Willing und Carolin Ritter von Herrn Kröger ihre französischen Diplome überreicht.
Wir gratulieren allen herzlich!

 

1819WWTNo38

Das Team „FA Keva“ aus der Q1 setzte sich am Montag, dem 17.12, beim WWT 2018 im Finale mit einem souveränen 25:12 gegen „Die Stabilen Muchach@s“ aus der Q2 durch. Zum Siegerteam gehören v.l.: Emily Gröning, Lisa Pakos, Morris Grünberg, Albin Krasniqi, Abdel-Kerim Serir, Niklas Pohl (Benjamin Bevab gehört nicht zum Team) und Jakob Munkes. Die „Stabilen Muchach@s“ gewannen neben dem zweiten Platz auch noch den „Most-Stylished-Pokal“, und zwar vor allem deswegen, weil sie mit einem überaus korrekt gekleideten Team-Manager (Zana Dikkat) aufgelaufen waren.


Anklicken eines Bildes öffnet die Diashow

 

EvaWeylNo02Am Mittwoch, den 12. Dezember besuchte Frau Eva Weyl aus Amsterdam unsere Schule.
Frau Weyl erzählte von ihren Erfahrungen aus der Zeit des 3. Reiches und 2. Weltkrieges. Insbesondere ihre Erlebnisse im Konzentrationslager Westerbork in Holland nahmen einen großen Teil ihres Vortrages ein.
Die Aula war voll, und dennoch lauschten die Schüler und Schülerinnen ihrem Vortrag konzentriert. Man konnte eine Stecknadel fallen hören.

Aktuelle Termine

Anmeldung

Hier gelangen Beschäftigte des FSG in den internen Bereich der Website. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

 

 

 



  EinStein-Forschungswerkstatt