Aktuelles

Schoenhagen2018Tag6No1
Heute gab es die langersehnte Siegerehrung. Die Gewinner der Turniere und zahlreiche besonders engagierte Schülerinnen und Schüler wurden mit Preisen geehrt. Mit einer kleinen Fete lassen wir eine kurze und erlebnisreiche Woche ausklingen. Wir freuen uns, zu Hause von der spannenden Klassenfahrt zu berichten. 

Lünen – Wir kommen!

Schoenhagen2018Tag5No09Das Erlebnismuseum Phänomenta

Der heutige Ausflug führte uns nach Flensburg. Als erstes waren wir im Erlebnismuseum Phänomenta. Dort durften wir alles anfassen und ausprobieren – dadurch haben wir viel über Physik gelernt! Wir haben eine Menge tolle Bilder gemacht. Im Anschluss konnten wir in kleinen Gruppen Flensburg erkunden. Später sind wir mit einem kleinem Schiff nach Glücksburg gefahren.

Schoenhagen2018Tag4No07Strandwanderung
Nach einer knapp zweistündigen Wanderung sind wir am Ostseebad Damp angekommen. Dort waren wir mehrere Stunden am Strand und haben bei strahlendem Sonnenschein in der frischen Ostsee gebadet. Das Spielen im Wasser hat sehr viel Spaß gemacht! Am Strand sind viele Sandburgen und -skulpturen entstanden. So haben wir einige Schülerinnen zu Meerjungfrauen verwandelt, indem wir sie teilweise in den Sand eingebuddelt haben.
Es war ein schöner, aber auch sehr anstrengender Tag. Nach dem Abendessen konnten wir uns entspannen.

Schoenhagen2018Tag3No15Ein Tag an der Nordsee

Nach dem Frühstück sind wir alle in die Busse Richtung Nordsee gestiegen. Als wir nach eineinhalb Stunden endlich angekommen waren, bekamen wir eine kurze Muschelkunde. Schnell hatten wir matschige Füße, weil wir in das Watt eingesunken sind. Wir bekamen viele Informationen zu Ebbe, Flut und den Meeresbewohnern. Nachdem wir die Wattwanderung beendet hatten, sind wir wieder in den Bus eingestiegen und zu dem Museum Multimar Wattforum gefahren. Dort angekommen haben wir uns in Kleingruppen der Herausforderung einer Museumsrallye gestellt. Als wir fertig waren, mussten wir die Zettel den Lehrern abgeben – denn es wird noch eine Siegerehrung geben!

Amy 6a, Zelal 6a

Schoenhagen2018Tag2No09Der zweite Tag hat gut begonnen. Nach dem Frühstück hat Herr Varga Informationen zum heutigen Tag bekannt gegeben. Wir hatten die Möglichkeit, an verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen: So gab es Strandausflüge zum Fotografieren, Sandfiguren-Bau und Spazieren, Tischtennis- und Fußballturniere, eine Fashion-Show und am Abend sogar eine spannende Nachtwanderung. Am Donnerstag werden die Projekte präsentiert, das wird bestimmt lustig! - Wir alle freuen uns auf den nächsten Tag.

Anmeldung

Hier gelangen Beschäftigte des FSG in den internen Bereich der Website. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

 

 

 



  EinStein-Forschungswerkstatt